Verschlafen

Mal wieder bin ich beim Lesen auf der Couch eingeschlafen. Als ich aufwachte war draußen noch dunkel, ein Blick auf mein Handy sagte mir es ist kurz nach viertel vor sieben. Als ich meine Telefon aus der Hand legte und bevor ich noch meinen Gang zur Kaffee – Maschine antreten konnte klingelte selbiges. Ein Blick auf das Display und ich wusste schon was los war.

Ich ging ran schon mit einem mürrischen “Guten Morgen”
”Guten Morgen, du der G ist noch nicht da”
”Ach nicht schon wieder, dann hat er mal wieder verpennt. Du ich ruf ihn gleich an!”
”Ok tschau”

Die Nummer habe ich bereits im Kurzwahlspeicher

Ein verschlafenes “Guten Morgen” erklingt aus dem Hörer, nachdem es ca. 7 mal geklingelt hat.
”Guten Morgen, wenn du einen Blick auf die Uhr wirfst, dann brauch ich auch nicht viel sagen”
”Oh Mist. Nein brauchst du nicht”
”Alles klar, ich lege jetzt auf und du rufst drüben an und sagst ihnen wann du da bist!”
”Ok mach ich”

Wenn ich jetzt schon mal wach bin, arbeite ich mal an meiner Facharbeit weiter…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mitarbeiter abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s