Footmob, Die Android App zum Wochenende

Ein wenig mag ja auch ich Fußball. Gut ich bin jetzt nicht so ein Fanatiker wie mancheinanderer. Aber ich bin ein Mann und somit, gehört das einfach dazu, das ist wie, ja, ein Bier zum Fußball. Es gehört einfach zusammen. Jetzt ist das aber so. Zeit zum Fernsehen habe ich ja nicht immer. Nach den Tabellen im Internet suchen oder im Videotext ist mir persönlich zu müßig. Also Market angeworfen und diese App gefunden. Nach dem ich sie jetzt über eine Woche teste, stelle ich sie hier vor. Mir persönlich reicht die gratis Version. Ich bekomme regelmäßig für die gewünschten Spiele eine Meldung, dass ein Tor gefallen ist, dass es überhaupt angefangen hat ach und ja der Schlusspfiff, der ist auch wichtig. Nehmt euch also Zeit am Anfang um euch in das Programm reinzufinden und die nötigen Einstellungen zu tätigen Lieblingsmannschaft und der gleichen. Meine Lieblingsmannschaft ist im übrigen die Hinteruntertupfinger Kickers. Da die aber nie über die Kreisliga hinausgekommen sind. Naja. Hier also ein paar Bilder die zeigen was die App kann.

  Android Market

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Digitales, Freizeit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Footmob, Die Android App zum Wochenende

  1. altenheimblogger schreibt:

    Ich habe die Eurosport App drauf,ist auch nicht schlecht.

  2. Pingback: Top Posts (die vergangene Woche) (07-2012) | DerPfleger's Blog

  3. Pingback: Top Posts (die vergangene Woche) (13-2012) | DerPfleger's Blog

  4. Pingback: Top Posts (die vergangene Woche) (34-2012) | DerPfleger's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s