Mitgehört

Als ich so im Speisesaal hinter der Theke diverse Arbeiten verrichte komme ich nicht umhin den in der Nähe sitzenden Besuchern uns Bewohnern zuzuhören:

Besucher „Und könnt ihr hier wählen?“
Bewohner „Was sollen wir wählen der Umbau vom Bahnhof geht mich nix mehr an.“
Besucher „Nein ich meine das Essen“
Bewohner „ja sicher zwei Menüs gibt es zur Auswahl“
Besucher „Ja und wie ist das mit Bier oder Wein, ist das hier erlaubt?“
Bewohner „Ja schon, schon.“
Besucher „Ahja, ja das ist ja dann gut.“

Ich weiss manchmal wirklich nicht was manche Leute denken was ein Altenheim ist. Manche glauben wennh man in ein Altenheim einzieht, man gibt alle Rechte ab.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bewohner abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mitgehört

  1. Helena Behrens schreibt:

    deswegen ist der nachtdienst der beste dienst, man trifft nur selten auf angehörige

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s