Kitteltaschenflaschendilemma

„Wer geht denn nachher zu Frau Marker?“
„Ich“ antwortet Peter“
„Super ich komme mit, ich muss noch eine Pflegevisite machen in diesem Jahr.“

Schwupps war die Freude verschwunden. Peter ist ein Mitarbeiter auf vierhundertEuro Basis. Die übrige Zeit arbeitet er im Klinikum am Bierhügel.

„Sagen sie mir dann Bescheid.“
„OK“

Die Pflege verläuft ganz ordentlich, es gibt keine Beanstandungen. Nach er Frau Markig im Bett gewaschen hat, setzt er sie in den Rollstuhl und fährt sie ins Bad, Desinfiziert sich ordnungsgemäß die Hände bevor er die Zahnprothese reintun will. Doch halt was ist das

„Was haben sie denn da für ein Fläschchen?“
„Ein ganz normales mit Desinfektionsmittel von hier“
„Zeigen se mal“

Es handelte sich um ein Sterilium Fläschchen. Wir benutzen das nicht.
„Das ist aber nicht von hier“
„Neh das habe ich auch vom Klinikum am Bierhügel“
„Wie jetzt?“
„das habe ich von da und habe mir von hier Desinfektionsmittel reingefüllt“
„Sie wissen aber schon, dass sie nicht selbst Desinfektionsmittel umfüllen dürfen, sondern dass das unter sterilen Bedingungen erfolgen muss“
„Ähm neh, das wusste ich nicht.“
„Ich kenne ja die Hygienetante von euch, die ist ja ziemlich streng, die wäre warscheinlich ausgeflippt.“
„Ohja!“
„Also alles andere war super aber für die Hygiene gibt es ein Pfui.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltagswahnsinn, Mitarbeiter abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Kitteltaschenflaschendilemma

  1. altenheimblogger schreibt:

    Händedesinfektion und dann die Hände an die Prothese?

  2. altenheimblogger schreibt:

    Keine Handschuhe?

  3. altenheimblogger schreibt:

    Liest sich nur so als ob er die Kauleiste ohne Handschuhe einsetzt, da er ja auch das Desinfektionsmittel völlig auftrocknen lässt.Egal…

  4. Pingback: Top Posts (die vergangene Woche) (01) | DerPfleger's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s