Gyros mal anders

Für 2 Personen:

500 g Gyros vom Schwein, 200 ml Sahne, 200 g Raclettkäse, 8 Sch. Toast

Gyros scharf anbraten, Sahne steif schlagen, Raclettekäse würfeln und unter die Sahne heben. Das Ganze über das Gyros verteilen und 15 Minuten bei 150°C in den Backofen.
Toast toasten, auf Teller legen, das überbackene Gyros darauf verteilen.
Dazu ein Eisbergsalat und  BON APPETIT

Advertisements

Über derpflegersweib

Dem Andreas sein Weib
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag, Essen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s