Was nicht passt wird passend gemacht #1

„Sie Herr Pfleger!“
„Oh nein Frau Bayersdorf“  „Ach hallo Frau Bayersdorf, welche Freude“
„Sie kommen sie mal bitte mit in mein Zimmer, ich habe da ein Anliegen“

Also schlappe ich hinter ihr her

„Sie schauen sie doch mal meinen Nachttisch an“

Ich drehe ihn und schaue alles genau an

„Mir fällt nichts auf, alles so wie es sein sollte“
„Ach Nein! Das meine ich nicht, schauen sie doch mal, der passt farblich nicht zu meinem Sekretär. Der Nachttisch ist viel heller als mein Sekretär, das geht doch nicht.“
„Aber Frau Bayersdorf, sie wohnen doch schon soweit ich weiß schon zwei Jahre hier und es hat sie nicht gestört“
„Jaja, ich habenur nichts gesagt“
„Asojaisklar!“
„Sagen sie mal da gibt es doch so Folien, damit kann man doch Möbel bekleben.“
„Sie meinen d-c-fix?!“
„Jaja genau die, können sie da welche besorgen?“
„Nein kann ich ich nicht, ich denke auch nicht dass es gestattet ist, die Möbel derart zu verändern, weil diese Folien können sie niemals wieder spurlos abziehen.“
„Ja meinen sie?“
„Ja, das weiß ich.“
„Sie wollen mir nur nicht helfen, ich sehe schon, ich muss darüber mit dem Heimleiter reden.“
„Bitteschön!“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltagswahnsinn abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was nicht passt wird passend gemacht #1

  1. Pingback: Top Posts (die vergangene Woche) (33-2012) | DerPfleger's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s