Archiv der Kategorie: Angehörige

Eigenbrödler

Herr Umbrich ist ein Eigenbrödler. So wie man ihn aus Büchern kennt. Man kann ihm auch nix wirklich recht machen. Er hat sogar eine Nichte. Das ist bis auf seine Schwester gesehen, die keine Kraft hat sich um ihn zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner, Diabetes, Vorgesetzte | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Alte Frau

Frau Widrig, geht morgen auf den Geburtstag ihres Neffen. Die ganze Verwandtschaft wird anwesend sein. Die ganze Verwandtschaft? Nein. Die Tochter Annegret nicht. Sie hat keine Lust. Das ist aber nicht das Problem. Frau Widrig hat seit drei Wochen Durchfall. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Frei

Es ist Mittagessenszeit. Im ganzen Erdgeschoss riecht es nach Gaisburger Marsch, den haben die Frauen der Station mit der BT für Samstag gekocht. Es ist 12:30 Herr Brikett bekommt noch von seiner Frau das Essen gereicht. Heute hat sie es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Angehörige, Bewohner, Essen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Versehen.

Frau Brikett wohnt noch immer im Betreuten Wohnen, ihr Mann bei uns. Nach dem Mittagessen schiebt sie ihn wie gewohnt ind sein Zimmer. Heute freut sie sich besonders, weil sie mit einer guten Freundin nachher spazieren geht. Sie unterstützt uns … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Gut Eingepackt

Frau Kuchen hat einen Mann, das ist an und für sich nicht besonders ungewöhnlich. Er kommt täglich vorbei, um ihr das Essen zu reichen, zum Mittag und zum Abend. Das ist insbesondere schön, weil es uns etwas Arbeit abnimmt. Das … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Eingesperrt

Telefon: „Sonnenscheinheim in Hintertupfing Andreas Pfleger  hier.“ „Hallo hier ist Frau Bürger“ Oh-neh „Guten Tag Frau Bürger was kann ich für sie tun?“ Guten Tag Herr Pfleger, Mutti hat mich gerade angerufen sie kommt nicht aus dem Gang raus, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Makabere Retoure Teil 2

„Guten Tag Herr Pfleger, der Bestatter ist gerade da, aber ich kann die Leiche noch nicht freigeben.“ „Wie was, warum nicht, aber sie haben mir doch gesagt, die Bestatter können die Papiere bei ihnen abholen.“ „Ja, aber ich kann sie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Makabere Retoure Teil 0 (Rückblende)

Frau Knittrig wird von zwei jungen Männern durch den Eingang des Sonnenscheinheimes in Hintertupfing geschoben. In den Händen hält sie eine Spuckschale, Sie sieht im Gesicht sehr eingefallen aus. Die Tochter wartet schon seit über einer Stunde auf die Ankunft … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Makabere Retoure Teil 1

Ich habe verschlafen, so sollte ein Tag nicht beginnen. Nachdem mich  Manuel mehrmals angerufen hatte bewegte ich mich Richtung Hintertupfing. Hier angekommen wurde ich von einem grinsenden Manuel begrüßt und den Worten: „Na? Ausgeschlafen?“ „Nö, denn schließlich hast du mich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Lästerschwester

„Du hast du schon das neueste von der Frau Bürger gehört?“ fragte mich meine PDL „Nö was hat se denn jetzt wieder verbrochen?“ „Der ist vor ein paar Tagen jemand hintendraufgefahren.“ „Mit dem Auto?“ „Ja sage ich doch, war eigentlich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Angehörige, Vorgesetzte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar