Schlagwort-Archive: Margarethe

Du Sack

„Hey du Sack, du hast dich nicht mal richtig verabschiedet, soll dir schöne Grüße von Rosi ausrichten.“ steht da gut lesbar auf meinem Handidisplay. Manuel hat mir geschrieben. Ich antworte ihm „Ich war letzten Sonntag da, hast aber wohl frei … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wein Weiber Zigaretten

Bei der Übergabe teile ich dem heutigen Spätdienst der ja am Wochenende wegen Mangels an Arbeitszeit also Überschuss an Freizeit nicht anwesend waren mit, dass Herr Werner wenn er möchte, darf. Margarethe, die ja aber gestern wegen mangels an Freizeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Wer wagt gewinnt!

Ich habe noch ein Versprechen zu erfüllen. So begebe ich mich mit Margarethe zu Herr Hornung. „Hallo Herr Hornung, wir haben heute etwas vor mit ihnen.“ und winke mit den Schuhen. „So Bettgitter runter Schuhe an. Jetzt erstmal an den Bettrand … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Ohnmächtig

Frau Winzig kommt mit ihrem Rollstuhl angerollert zum Mittagessen. Als ich gerade dabei bin Essen zu reichen höre ich aus ihrer Richtung „Rosi, Rosi……. Rosi,“ etwas leiser wieder „Rosi….. Rosi“ Ich drehe mich zu ihr sie neigt im Rollstuhl zur … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Spass muss sein | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Ressourcen die da sind

Nach dem die harte Arbeit  getan war, saßen wir alle beisammen auf der Terrasse des beschaulichen Sonnenscheinheims. Es ist ein milder Frühlingsabend. „Ich habe mich vorhin mit dem Herrn Hornung unterhalten“ „Mit dem neuen Bewohner? Kann der überhaupt reden? „Klar, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltag, Altenpflege | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wie Homöopathie

„Wer geht heute in den Speisesaal?“ frage ich nach Übergabe „Ich“ ruft Margarethe sofort. „Ok, dann habe ich einen Job für dich, heute müssen die Küchenschränke ausgewischt werden, bei der Hygienevisite heute morgen habe ich gesehen, dass die es arg … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Kurz vor Knapp

„Sonnenscheinheim in Hintertupfing, Andreas Pfleger“ „Hallo hier ist die Margarethe, ich wollte nur sagen dass ich bis ende der Woche krank bin“ „Wie? gestern noch hast du angerufen und gesagt du kommst heute wieder und jetzt eine halbe Stunde vor … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Mitarbeiter | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Zwei blaue Augen

„Herr Pfleger“ kräht der GF Herr Wanner mir durchs Telefon „Da müssen noch ein paar Änderungen in die Abmahnung rein, bevor sie sie ihr geben können.“ „Ja ist in Ordnung.“ Nach dem wir die Abmahnung besprochen haben rufe ich Margarethe … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Ausbildung, Mitarbeiter | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schwere Entscheidung (Forsetzung)

erster Teil „Hallo Herr Wanner, ich muss da mal was mit ihnen besprechen“ Nach dem ich ihm haarklein das Gespräch schilderte, fragte ich: „Was ist jetzt also der Unterschied zu Lorenz, Wie kann ich erklären war sie jetzt noch eine … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Ausbildung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Schwere Entscheidung

„Hallo Margarethe“ begrüße ich meine säumige Schülerin, „schön dass du wie vereinbart gekommen bist, jetzt erkläre mich doch mal was am letzten Wochenende los war und warum ich bis jetzt keine Krankmeldung bekommen habe?“ „Also, das war so, ich fühlte … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Ausbildung, Weihnachten | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare