Schlagwort-Archive: Telefon

Kurzfristig

Ich habe Nachtdienst und er neigt sich dem Ende zu, was gut ist denn ich werde müde. Es ist fünfuhrfünfzig, das Telefon klingelt, dran ist Heidrun, sie hat erst vor kurzem angefangen bei uns, hat zwar noch nicht in der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Trödeltrupp

Dass Frau Bayersdorf gerne Briefe schreibt, ist bekannt. Vor ein paar Wochen als ich im Zimmer von ihr stehe, sehe ich auf dem Tisch einen Zettel mit der Adresse, der Zuschauerredaktion von RTL II. Ich übersehe in erstmal. Diese Woche … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Krank

Carola ist krank, das ist nicht weiter schlimm, denn das kann passieren. Der letzte Krankheitstag ist erreicht, alle warten gespannt auf den Anruf über hot oder top, weiter krank oder wieder gesund. Es ist fünfzehn Uhr, die WBL hat Feierabend, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Vorwurf oder nicht

“Mir wäre es schon recht gewesen, wenn du gestern an dein Telefon gegangen wärest” sagt Fiona Stöhr meine WBL zu mir. „Wieso?“ frage ich mit echter Verwunderung „Hattet ihr mich angerufen?“ „Ja der Jürgen hatte dich um kurz vor fünf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

KMH

„Sonnenscheinheim in Hintertupfing, mein Name ist….. oh Mist entschuldigen sie bitte, ich fange noch mal vor vorne an. Kaiserin-Mechthilde-Haus mein Name ist Andreas Pfleger. Wissense, ich arbeite erst seit kurzem hier.

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Schuldfrage

Es ist morgens sechsuhrzwanzig, ich stehe in der Küche, lasse mir soeben meinen ersten Kaffee raus und belege mir eine Scheibe Brot mit Salami. Mein Handy klingelt, es ist das Sonnenscheinheim. „Andreas Pfleger, hallo?!“ „Hallo Herr Pfleger hier ist die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Großes „B“

In der Pause klingelt das Telefon, Manuel geht ran: „Sonnenscheinheim in Hntertupfing Manuel Barsch am Apparat Guten Tag“ „……“ „Barsch, großes B und kleiner na sie wissen schon“

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Eingesperrt

Telefon: „Sonnenscheinheim in Hintertupfing Andreas Pfleger  hier.“ „Hallo hier ist Frau Bürger“ Oh-neh „Guten Tag Frau Bürger was kann ich für sie tun?“ Guten Tag Herr Pfleger, Mutti hat mich gerade angerufen sie kommt nicht aus dem Gang raus, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Angehörige, Bewohner | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Große Visite

Diese eine Krankenschwester, arbeitet überall. Es ist der Typ Frau, bei der ich mich immer frage „Wie hat sie ihr Examen geschafft?“ Seltsamerweise heißen sie auch alle gleich. Die Reinkarnation der Inkompetenz. Am Dienstag also befinde ich mich auf der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Vorgesetzte, Weiterbildung | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Keine Ahnung

Meine Chefin belästigt mich gerne mal in meiner Freizeit und schickt mir lustige SMS so auch heute: „Hallo ich muss morgen um vierzehn uhr in die Hauptstelle, der Vorstand will mit mir reden und du sollst bitte um fünfzehnuhr kommen.“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alltagswahnsinn, Vorgesetzte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar